Posterliste

Einen zeitlichen Übersichtsplan aller Veranstaltungen finden Sie im Konferenzplaner.

Filter
Code
Titel
P 01
Energieeinsparungen in der Trinkwasserversorgung
02.Digital
D. Nowak Vortragender Fraunhofer ITWMH. Krieg Fraunhofer ITWMM. Bortz Fraunhofer ITWM
P 02
Smart Process Management to optimize wastewater treatment costs
02.Digital
R. Hofmann Vortragender Kemira Chemicals Germany GmbH
P 03
P 04
Feststoffsensor zur Prozesssteuerung, Grenzwertüberwachung und Flockungsmitteldosierung in der Stahlindustrie
03.technik
P. Ivashechkin Vortragender VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbHM. Hubrich VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbHM. Kozariszczuk VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH
P 05
Verbundprojekt CaFroPeSens – Phosphat-Analytik unter Spannung
03.technik
S. Geiger Vortragender Fraunhofer ICT
P 06
P 07
Entfernung von Formaldehyd aus wässrigen Lösungen mittels Photolyse von Wasserstoffperoxid im LED-Paneel-Reaktor
05.Prozess
N. Otto Vortragender University of StuttgartT. Marenda Federal University of ParanaU. Menzel Universität Stuttgart, Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft
P 08
Einsatz der Vorwärtsosmose in der Industriewasserwirtschaft – Ergebnisse von Laborversuchen und Modellierungen mit Wässern der Molkerei-, Automobil- und Halbleiterindustrie
05.Prozess
A. Haupt TU Dresden, Professur für HydroverfahrenstechnikS. Tas-Köhler Vortragender TU DresdenA. Lerch TU Dresden
P 09
Removal of pharmaceutical residues from cleaning-in-place (CIP) waste water
05.Prozess
J. Raiser Vortragender Blücher GmbHJ. Pohl Blücher GmbH
P 10
Abwässer unter Strom- Elektrochemische Methoden zur Abwasseraufbereitung
05.Prozess
S. Hild Vortragender DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)R. Simon DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)M. Stöckl DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)K. Mangold DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)
P 11
P 12
Einsatz eines neuen Adsorbers zur selektiven Chromatentfernung am Beispiel eines Prozesswassers der Stahlindustrie
05.Prozess
M. Kozariszczuk Vortragender VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH
P 13
Einsatz von feinpartikulärem Eisenhydroxid (μGEH) im Wirbelschichtreaktor zur Entfernung von As(V) im Grundwasser
05.Prozess
E. Volpp Technische Universität BerlinI. Hilbrandt Technische Universität BerlinA. Ruhl Technische Universität BerlinL. Massa Vortragender Technische Universität BerlinM. Jekel Technische Universität Berlin
P 14
Emissions- und chemikalienfreie Wasserkreislaufschließung in der Automobilindustrie
06wiederve
D. Haupt Vortragender CUTEC Clausthaler Umwelttechnik ForschungszentrumL. Hahn CUTEC Clausthaler Umwelttechnik ForschungszentrumM. Sievers CUTEC Clausthaler Umwelttechnik ForschungszentrumT. Muddemann TU-Clausthal, ICVTU. Kunz TU-Clausthal, ICVT
P 15
Entfernung von Arzneimitteln aus synthetischen Abwässern mit elektrochemisch produzierten Radikalen
11.Materia
R. Simon Vortragender DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)S. Lackner TU Darmstadt Department of Wastewater EngineeringK. Mangold DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI)
P 16
Modifiziertes Granuliertes Eisenhydroxid (GEH-PYR) für die reduktive Entfernung von Cr(VI) aus Grundwasser und Industrieabwasser
11.Materia
L. Massa Vortragender Technische Univeristät BerlinL. Rabe Vortragender GEH Wasserchemie GmbH & Co. KG
P 17
P 18
Klein- und Pilotfiltertests eines Filtermaterials auf GEH®-Basis zur selektiven Entfernung von Cr(VI) und Crges aus einem (Trink-)Rohwasser
11.Materia
P. Ries FADER Umweltanalytik - Dr.-Ing Hansjörg FaderJ. van Ackeren FADER Umweltanalytik - Dr.-Ing Hansjörg FaderL. Massa Vortragender Technische Universität BerlinH. Fader FADER Umweltanalytik - Dr.-Ing Hansjörg Fader
P 19
Methodenvergleich zur Cr(VI)-Analytik in Wasserproben
03.technik
F. Junginger TZW: DVGW-Technologiezentrum WasserL. Massa Vortragender Technische Universität BerlinO. Happel TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser