Sehr geehrte NAMOSYN-Partner,

herzlich willkommen zum NAMOSYN-Tag 2020. Unser gemeinsames Projekt „Nachhaltige Mobilität durch synthetische Kraftstoffe“ läuft inzwischen seit eineinhalb Jahren – und das sehr erfolgreich.

Trotz aller Einschränkungen, die uns durch das Corona-Virus auferlegt wurden hat sich in 2020 einiges ereignet und es gibt Vieles über neue Ergebnisse und Entwicklungen in NAMOSYN zu berichten. Wir laden Sie daher herzlich zum diesjährigen gemeinsamen Austausch am 19. November ein.

Da der NAMOSYN-Tag dieses Mal als virtuelles Event stattfinden wird können Sie sich dieses Jahr ganz bequem aus Ihrem Büro oder aus dem Homeoffice zuschalten um sich über die aktuellen Arbeiten der vier Forschungscluster und des Projektmanagements zu informieren und sich mit Ihren Kollegen online austauschen. Die Agenda steht Ihnen als Download bereit.

Wir freuen uns auf ein gelungenes Event und einen spannenden NAMOSYN-Tag zusammen mit Ihnen!

Bitte halten Sie für die Anmeldung Ihre persönlichen Daten bereit.

Für die Nutzung des Converia-Anmeldesystem der DECHEMA, möchten wir Ihnen einige Hinweise geben.

1) Anmeldung für eine Veranstaltung als Teilnehmer:

Sie haben noch kein Benutzerkonto?
Dann klicken Sie bitte auf  "Als Teilnehmer anmelden" und durchlaufen Sie die Anmeldeschritte 1-6.

Sollten Sie bereits ein Benutzerkonto haben, können Sie sich über das Loginfenster auf der linken Seite anmelden. Klicken Sie dann auf  "Zur Konferenzanmeldung" und durchlaufen Sie dann die Anmeldeschritte 1-6.

2) Bitte verwahren Sie Ihre Nutzerdaten für zukünftige Aktivitäten im Rahmen von DECHEMA-Veranstaltungen auf (Anmeldungen, Beitragseinreichungen, Änderungen von Abstracts etc.).

3) Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung nur bei Bedarf geschaltet ist.